Ich hab Dich trotzdem lieb

#54 Schönes Foto♥️

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Licht aus, Spot an, hier kommt die große Parade der Hell-Dunkel-Effekte des endlosen Internets, die ironische Seite des Fleischverzehrs, oder kurz: der wichtigste Grund, diesem Montag mit Freude, Liebe und Hingabe zu begegnen. Oli und Loffi liefern die Antwort auf die all die gefeierten Freitagsmonologe, für die wir hier keine Lanze brechen wollen. Mit Leichtigkeit und Weisheit schalten die beiden die Bildersuche scharf, den Klugscheißermodus aus und lassen die skeptische Gans ganz skeptisch bleiben.

Und sonst? Oli.P besteht teilweise aus Kälbergranulat, das mag erklären, warum er mit der Zeit seinen carnivoren Zeitgenossen militanter entgegentritt. Schließlich gibt es hier nichts zu verlieren.

Und Loffi? Der löscht Untenrum-Fotos, spielt Big Brother im eigenen Haus und kontrolliert die Abwurfgenauigkeit der Paketboten.

Apropos Broccoli: Wenn Zähne klappern, Nasen stoßen, Zungen wirbeln, dann wissen wir: Hormongeflutete Teenies am Werk! Endlich plaudern Oli und Loffi wieder erschreckend intimes. Nie fühlte es sich besser, alt und grau zu sein und nicht mehr 13 sein zu müssen.

Beißen wir also herzhaft ins Meth-Brötchen, grüßen Nina und ihre Freundinnen, schwelgen in alten Zeiten, rühren ein wenig Kuhgranulat in den Kaffee und küssen ab heute nur noch frisch rasiert. Vor allem untenrum.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.